Skip to main content

Digitaler Inverter Stromerzeuger DQ2200

619,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Februar 2018 04:49

Typ,
Hersteller
Leistungsabgabe Maximal2.2kW
Leistungsabgabe Dauerhaft2kW
Betriebsdauer14Stunden
Gewicht26kg
Abmessungen55 x 49 x 28 cm
Steckdosen2Stück
Lautstärke55dB

▼ Jetzt Scrollen um zum ausführlichen Bericht zu kommen ▼▼▼


Digitaler Inverter Stromerzeuger DQ2200

Was als erstes ins Auge springt, ist das LCD-Display, mit dem man schnell und einfach die wichtigsten Informationen zum Betriebszustand des Generators erhält. Dies umfasst z.B. Angaben zu Leistung, Betriebsstunden oder Ölstand.

Auch sonst zeigt sich der Inverter Generator technisch auf dem neuesten Stand: Durch die Inverter-Technologie liefert das 2,2 kW starke Modell hochwertige Energie, die auch den Betrieb von spanungssensiblen Geräten, zB. Computern und Fernsehern erlaubt. Für den energiesparenden Betrieb verfügt dieser Stromerzeuger zudem über einen Ökoschalter.

Geeignete Anwendungs-Möglichkeiten

  • Als Camping-Generator
  • Als kurzzeitige Überbrückung bei Stromausfällen
  • Für den Gartenbereich
  • Bei Veranstaltungen (zb. Festivals)

Die wichtigsten technischen Daten in Kurzform:

  • Motor: 4-Takt-Benzinmotor (1-Zylinder)
  • Max. Leistung (230 V): 2,2 kW
  • Dauerleistung (230 V): 2,0 kW
  • Spannungsregelung: Inverter
  • Steckdosen: 2x 230 V Schuko + 1x Gleichstromausgang: 12 V / 8,3 A Ladestrom
  • Tankinhalt: 7 l Benzin für bis zu 14 Stunden Betriebsdauer
  • Abmessungen: 550 x 280 x 490 mm
  • Leergewicht: ca. 26 kg

 

Auch für sensible Technik dank Inverter-TechnologieInverter Stromerzeuger DQ2200

Ein Stromerzeuger mit Inverter Technologie wie der DQ2200 von Denqbar ermöglicht es dir gefahrlos empfindliche Geräte (wie Smartphones, Laptops, Kameras usw.)  zu laden oder zu betreiben.

Der Strom den herkömmlichen Generatoren produzieren weist Frequenzschwankungen auf die empfindlichere Geräte schädigen können. Aus diesem Grund raten wir dir dringend dazu einen Generator mit Inverter Technologie zu nutzen solltest du vorhaben Geräte dieser Art damit zu betreiben.

Bei Inverter Stromerzeugern ist der Motor vom Generator abgekoppelt, wodurch der produzierte Strom eine hervorragende Sinus Spannung mit gleichbleibender Frequenz besitzt.

 

Geringer Verbrauch durch Öko-Modus

Ein äußerst nützliches Feature des DQ2200 ist sein innovativer Öko-Modus. Bei Betätigung der Öko-Taste wird die Motordrehzahl der benötigten elektrischen Energiemenge angepasst. Dadurch arbeitet der Generator deutlich effizienter, sodass weniger Energie verschwendet wird.

Durch den reduzierten Kraftstoffverbrauch erhöht sich die Laufzeit auf bis zu 14 Stunden. So entstehen weniger schädliche Abgase, der Geräuschpegel wird reduziert und dein Portemonnaie freut sich auch über die Ersparnis.

Ölmangelschutz und Überlastungs-Sicherung

Um den Generator nachhaltig vor Schäden und Leistungsverlusten zu schützen sind alle Denqbar Generatoren mit einer Überlastungssicherung und einem Ölmangelschutz ausgestattet. Fällt der Öl Pegel unter eine gewisse Mindestmenge löst ein Schutzschalter aus, wodurch sich das Gerät abschaltet.  Das wirkt sich sowohl positiv auf die Langlebigkeit als auch auf den Geldbeutel aus.


Das sagen Kunden zum Inverter Generator DQ2200?

Positive Erfahrungen

Dieser Stromerzeuger überzeugt durch erstaunlich leisen Betrieb (im ECO-Modus) und eine umfangreiche Ausstattung zu der auch ein Werkzeugset gehört. In Sachen Kraftstoffverbrauch schlägt er sich im Vergleich mit der Konkurrenz sehr gut: etwa ein Liter pro Stunde bei annähernd Voll-Last-Betrieb sprechen für eine effiziente und Umweltschonende Energiegewinnung.

Auch die Inverter-Technologie kann überzeugen, da sie konstante und hochwertige Energie liefert, die bei einem Stromausfall oder beim Camping auch das Betreiben von Notebook oder anderen sensiblen elektronischen Verbrauchern gestattet.

Seine besonders robuste Bauweise macht sich vor allem hinsichtlich der Wartung und Reparatur bezahlt. Der Denqbar Inverter Generator ist vergleichsweise wenig wartungsaufwändig und lässt sich trotz der hohen Stabilität und des daraus resultierenden Gewichtes relativ gut transportieren. Eine umfassende und hilfreiche Bedienungsanleitung rundet dieses stimmige Gesamtbild ab.

  Zu den Kunden-Rezensionen

 

Inverter Generator DQ2200 Bedienelemente

 

Negative Erfahrungen

Auch wenn die meisten Erfahrungen positiv ausfallen so wollen wir dir die negativen jedoch nicht vorenthalten.

Im ECO-Modus ist der Generator bei schnellen Lastwechseln hin und wieder störanfällig und kann auch ausgehen – und bei hoher Last kann man auch nicht mehr von einem „Flüsterbetrieb“ sprechen, da der Inverter Generator DQ2200 hier auch nicht mehr viel leiser läuft, als die anderen Stromerzeuger.

 


Unser Fazit zum Inverter Stromerzeuger DQ2200

Inverter GeneratorGünstig im Vergleich mit den Top – Modellen und doch sehr leistungsstark und zuverlässig. Das übersichtliche LCD-Display und stattliche 2000W Leistung bei robuster Bauweise konnten uns überzeugen.

Wenn Sie ein Notstrom – Aggregat oder einen Camping – Generator suchen, können Sie mit diesem Modell nichts falsch machen. Bitte beachten Sie, dass Benzin und Öl nicht im Lieferumfang enthalten sind.

Das Wichtigste zum Inverter Stromerzeuger DQ2200 im Überblick

  • Für empfindliche Technik geeignet durch Inverter Technologie
  • Geringer Kraftstoff-Verbrauch dank Ökoschalter
  • Digitalanzeige für (abgegebene Spannung, abgegebener Strom, aktuelle Leistung, Ölstandanzeige, Betriebsstundenzähler)
  • 7 Liter Tankinhalt für bis zu 14 Stunden Betriebszeit
  • Deutlich geringerer Lärmpegel durch gekapselte Bauweise mit zusätzlicher Dämmung
  • Leicht zu transportieren durch kompaktes Format und Tragegriff
  • Hervorragend geeignet für Camping Ausflüge und im Gartenbereich


Das könnte dich auch Interessieren

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*


619,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Februar 2018 04:49